Kkbc8cYl Logo

So. 18. August 2024 - Oper auf dem Lande (Eckerde) - Alcina (Händel)

location_onRittergut Eckerde 1, Barsinghausen calendar_monthSo. 18.08.2024 schedule15:00 Uhr

Oper auf dem Lande 2024 – Alcina (Georg Friedrich Händel)

Kultur in der Natur, das ist seit 2008 das Motto der „Oper auf dem Lande“. In diesem Jahr steht „Alcina“ von Georg Friedrich Händel auf dem Programm. Die sieben Sängerinnen und Sänger singen in italienischer Sprache. Dialoge auf Deutsch führen durch die Handlung. Musikalisch begleitet die Oper ein elfköpfiges Orchester, bestehend aus Musiker*innen des Hannover Festival Orchesters. Der musikalische Leiter ist Burkhard Bauche. Regie führt Kerem Hillel.

Einzelpreis Anzahl Gesamtpreis
Eintrittskarte 18. August 24 - Oper auf dem Lande - Rittergut I, Eckerde
calendar_monthSo. 18.08.2024

Kosten: 30,00 Euro Anzahl:
0,00 Euro
Eintrittskarte ERMÄSSIGT - 18. August 2024 - Oper auf dem Lande, Rittergut I, Eckerde
calendar_monthSo. 18.08.2024

Ermäßigung gilt für: Schwerbehinderte, Studenten, Sozialhilfeempfänger, nicht für Senioren

Kosten: 25,00 Euro Anzahl:
0,00 Euro
Freiwillig 5 Euro mehr Eintrittskarte 18. August 24 - Oper auf dem Lande - Rittergut I, Eckerde
calendar_monthSo. 18.08.2024

Dieses Ticket ist für Menschen, die das Projekt Oper auf dem Lande und die Arbeit der Stiftung Edelhof Ricklingen auf diesem Wege mit 5 Euro extra unterstützen möchten.

   --- Vielen Dank ---

Kosten: 35,00 Euro Anzahl:
0,00 Euro
Kosten insgesamt:0 Artikel0,00 Euro
Vorverkaufsgebühren:
inklusive aller Abwicklungskosten
:
Zwischensumme:Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt.

Die Oper auf dem Lande 2024 – Alcina von Georg Friedrich Händel

Die Handlung entführt an einen Zauberort, an dem die mächtige Alcina Menschen verzaubert und ein Leben voller Illusionen führt. Doch, als neuer Besuch eintrifft, begeht Alcina einen folgenschweren Fehler … Es entwickelt sich eine Geschichte voller Leidenschaft, Betrug und der Suche nach wahrer Liebe.

Sieben Sängerinnen und Sänger singen in italienischer Sprache. Dialoge auf Deutsch führen durch die Handlung. Musikalisch begleitet die Oper ein elfköpfiges Orchester, bestehend aus Musiker*innen des Hannover Festival Orchesters. Der musikalische Leiter des Projekts ist Burkhard Bauche. Regie führt Kerem Hillel.

Die Inszenierung schafft aus der Oper und dem Landschaftsgarten, in dem gespielt wird, ein Gesamtkunstwerk. Rund um die Aufführung und während der Pause zwischen den Akten bleibt genügend Zeit, im Garten zu flanieren.

Wegbeschreibung So. 18. August 2024 - Oper auf dem Lande (Eckerde) - Alcina (Händel)

  • location_on

    Rittergut Eckerde 1

    Alte Dorfstraße 2
    30890 Barsinghausen
    Deutschland

  • calendar_month
    So. 18.08.2024
  • schedule
    15:00 Uhr

Käufer

Vorname
Nachname
Straße
Hausnummer
PLZ
Stadt
Land
E-Mail
E-Mail wiederholen

Rechtliches

Bitte beachte auch die Datenschutzhinweise.

Optional

Bestellübersicht

  Tickets im Warenkorb werden nicht reserviert
TicketPreisGesamtpreis
Rabatt:
Hardticket:Hardticket + Geschenkverpackung:
inklusive Druck und Versand
:
Vorverkaufsgebühren:
inklusive aller Abwicklungskosten
Summe inkl. MwSt.:
Hinweis: Die ticket i/O GmbH ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die ticket i/O GmbH vermittelt lediglich im Auftrag des Veranstalters die Tickets. Veranstalter ist Stiftung Edelhof Ricklingen, Am Edelhofe 8, 30459 Hannover

Zahlungsmethode